Hessen vernetzt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nahverkehrspläne im NVV und den nordhessischen Landkreisen - Eröffnung der Phase I des Beteiligungsverfahrens

Neukirchen , den 27.07.2022

Der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) und die fünf nordhessischen Landkreise haben die Neuaufstellung des Regionalen Nahverkehrsplans sowie der lokalen Nahverkehrspläne beschlossen.

 

Mit der Bearbeitung und inhaltlichen Erstellung der Planungen ist das Beratungsbüro IGDB Verkehrsplanung + Beratung beauftragt worden. Das Beratungsbüro beschäftigt sich aktuell mit der Bestandsaufnahme. Hier wird sich ein Bild über die räumlichen und verkehrlichen Gegebenheiten auf dem Gebiet des NVV und seinen Kommunen gemacht. Dabei ist es wichtig, möglichst alle verfügbaren Informationen zusammenzutragen, um ein vollständiges Bild zu erhalten.

 

Aufbauend auf Bestandsaufnahme, Leitbild und Anforderungsprofil erfolgt eine Mängelanalyse. Hierzu werden Wünsche, Kommentare und Anmerkungen entgegengenommen, die ggf. vorhandene Schwachstellen aufdecken und damit wichtige Hinweise darstellen.

 

Das Beratungsbüro macht auf die Bürgerbeteiligung zur Aufstellung der Nahverkehrspläne im NVV aufmerksam. Am 20.07.2022 startete die speziell zu diesem Zweck eingerichtete Webseite www.nvv.de/nvp. Hierüber können bis Freitag, den 30.09.2022 interessierte Bürger*innen sowie weitere Akteure Anregungen zum Nahverkehrsplan übermitteln.

 

Das Beratungsbüro hofft auf Unterstützung und auf eine gute Zusammenarbeit.