Link verschicken   Drucken
 

Was Vereine jetzt wissen sollten

Neukirchen , den 21.11.2018

Broschüre "Die neue

Datenschutz-Grundverordnung"

 

Liebe Vereinsvorstände, liebe Vereinsmitglieder,


seit dem 25.05.2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in den Staaten der Europäischen Union. Sie schreibt das bisherige Datenschutzrecht fort und enthält zusätzlich einige Änderungen und Erweiterungen. Somit gibt es rund um die Umsetzung der Verordnung eine Reihe von Fragen, die immer wieder von Interesse sind.

Spätestens seit dem 25.05.2018 fragen sich daher viele Vereinsvorstände in Hessen, was sie nun konkret tun müssen. Hier will die Hessische Landesregierung mit dieser Broschüre den Vereinsvorständen den Einstieg in die DS-GVO erleichtern. Selbstverständlich kann eine solche Informationsbroschüre die Thematik nicht umfassend darstellen, aber anhand von Fragen aus der Praxis, anschaulichen Beispielen und weiterführenden Hinweisen erhalten Sie einen guten und verständlichen Überblick für Ihre tägliche Vereinsarbeit. Bei Einzelfallfragen empfehle ich, sich an den Hessischen Datenschutzbeauftragten zu wenden, der hier gerne weiterhilft.

Ich wünsche Ihnen eine informative Lektüre.

Ihr
Axel Wintermeyer

 

Die Broschüre "Die neue DS-GVO - Was sollten Vereine jetzt wissen und tun!" können Sie hier herunterladen (PDF, 2 MB).