Hessen vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Befristete Senkung der Mehrwertsteuersätze

Neukirchen , den 26.06.2020

Befristete Senkung der Mehrwertsteuersätze vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020

Das Konjunkturpaket des Bundes enthält unter anderem die vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 befristete Senkung der Mehrwertsteuersätze von 19 % auf 16 % und von 7 % auf 5 %. Diese gilt auch für den Bereich der Wasserversorgung.

Demnach beträgt die Benutzungsgebühr pro m³ Wasser vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 > 2,32 € (2,21 € + 0,11 € MwSt).

Eine Ablesung der Wasserzähler wird nicht erforderlich, da nach den derzeitigen umsatzsteuerrechtlichen Regelungen Kunden, deren Ablesezeitraum in der zweiten Jahreshälfte 2020 endet, der gesamte Jahresverbrauch dem dann geltenden reduzierten Steuersatz von 5 % bei Wasserlieferungen unterliegt (unterjährige Eigentumswechsel etc. ausgenommen).

 

Schmitt,

Betriebsleiter der

Stadtwerke Neukirchen