Feierliches Gelöbnis

Neukirchen , den 20.09.2022

Am 29.09.2022 um 14:00 Uhr findet im Steinwaldstadion in der Stadt Neukirchen ein Feierliches Gelöbnis statt. Rekrutinnen und Rekruten der Fernmeldeausbildungskompanie DSK des Bundeswehrstandorts Schwarzenborn werden vereidigt.

Mit der Vereidigung bzw. dem Gelöbnis geloben die Soldaten, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des Deutschen Volkes tapfer zu verteidigen.  

In einer Zeit, in der in einem europäischen Land, der Ukraine, Soldatinnen und Soldaten ihre Heimat verteidigen und ihr Leben dafür einsetzen, bekommt das Gelöbnis eine noch größere Tragweite. Wenn unsere Soldatinnen und Soldaten Ihre Gelöbnisformel sprechen, wissen sie, dass der Verteidigungsfall auch für Deutschland eintreten kann.

Sie alle sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Hinweis: Die öffentlichen Parkplätze in der Birkenallee (Festplatz und Schwimmbad) sind an diesem Tag den Rekrutinnen und Rekruten und ihren Angehörigen vorbehalten. Es wird ein Shuttleverkehr zum Steinwaldstadion eingerichtet.

Ihr

Marian Knauff

Bürgermeister