Hessen vernetzt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Stadt Neukirchen!

 

Panorama Neukirchen

 

 

Gemeindeverwaltungsverband (GVV) „Südlicher Knüll“

 

Herzlich willkommen

 

Ich freue mich, Sie im Namen der Stadt Neukirchen als virtuellen Besucher begrüßen zu können.

 

Neukirchen ist mit seinen 9 Stadtteilen (Asterode, Christerode, Hauptschwenda, Nausis, Neukirchen, Riebelsdorf, Rückershausen, Seigertshausen, Wincherode) eine bezaubernde Kleinstadt im Knüllgebirge.

 

Nehmen Sie sich einmal Zeit und bummeln Sie durch unsere historische Altstadt rund um den Marktplatz und der unmittelbaren Nähe zum Rathaus.

 

Besuchen Sie unser Frei- und Bewegungsbad oder bewundern Sie die vielen geschichtsträchtigen Kulturdenkmäler und Museen. Auch allen Naturliebhabern bieten sich wunderschöne und bestens ausgeschilderte Wander- und Radfahrrouten in einem landschaftlich sehr schönen Teil Nordhessens.

 

Sollten Ihnen die zahlreichen Informationen bei Ihrem virtuellen Rundgang auf unserer Internetseite Lust auf mehr gemacht haben, würde ich mich freuen, Sie als Gast, als Neubürger oder auch als Unternehmer in Neukirchen willkommen zu heißen. Ich freue mich schon heute auf Ihren Besuch.

 

Freundliche und aufgeschlossene Menschen erwarten Sie.

 

Herzlichst
Ihr Bürgermeister

Marian Knauff

 

Bürgermeister Marian Knauff

Auf einen Blick!

Hilfe für die Ukraine

04.03.2022: Hilfe für die Ukraine: Schwalm-Eder-Kreis koordiniert Unterstützungsangebote im Landkreis Wichtige Informationen im Überblick: Die Kreisverwaltung des Schwalm-Eder-Kreises und alle 27 Kommunen ... [mehr]

 
Sommerferienaktionen 2022

20.06.2022: Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,   in den Sommerferien werden verschiedenste Aktionen für Kinder und Jugendliche angeboten. Einen Überblick über die Aktionen bekommt ihr in den ... [mehr]

 
Umleitungsplan L 3156

14.06.2022: Frischer Asphalt für die Fahrbahn Hessen Mobil erneuert die Landesstraße L 3156 zwischen Neukirchen und Schrecksbach auf einer Länge von rund 2,8 Kilometern. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, ... [mehr]

 

10.06.2022: Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gewerbetreibende,   unsere Zukunft ist weitestgehend digital geprägt und wir alle sind längst Teil des digitalen Wandels. Die vergangenen Jahre haben ... [mehr]

 
Sommer: Kultur im Kneipp-Kurgarten in Zusammenarbeit mit der Steinwaldschule

02.06.2022: LIEBLINGSTEXTE VORGELESEN Lassen Sie sich Ihren Lieblingstext in wunderschönem Ambiente vorlesen oder lauschen und genießen Sie einfach zum Abschluss der Gesundheitswoche. [mehr]

 

25.05.2022: Das Freibad in Neukirchen wird ab Mittwoch, 01.06.2022, für den allgemeinen Badebetrieb unter Einhaltung der Haus- und Badeordnung geöffnet. Es gelten folgende Öffnungszeiten: Montag ... [mehr]

 

23.05.2022: Ausschreibung zur Teilnahme am Wettbewerb "Aktion Generation - lokale Familien stärken", in diesem Jahr mit dem Thema "Gemeinsam und nicht einsam". Das Hessische Ministerium für Soziales und ... [mehr]

 

20.05.2022: Am 18.06.2022 findet im Steinwaldstadion der Stadt Neukirchen das Fußballspiel zwischen dem SC Neukirchen und der Traditionsmannschaft Borussia Dortmund statt. Für die Zeit von 08:00 Uhr bis ... [mehr]

 

16.05.2022: Wie viele Menschen leben im Schwalm-Eder-Kreis? Gibt es genug Wohnraum im Landkreis? Benötigen wir noch weitere Kindergärten und/oder Altenheime? Diese und weitere Fragen sollen durch den Zensus ... [mehr]

 

10.05.2022: Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration macht auf die diesjährige Ausschreibung zum „Elisabeth Preis für SOZIALES 2022“ aufmerksam. „In diesem Jahr werden gezielt Projekte und ... [mehr]

 

06.05.2022: Richtiges Verhalten und Handeln im Notfall:   Alle Informationen sind dem Flyer zu entnehmen (auf deutsch und ukrainisch) [mehr]

 

04.05.2022: Auch im Jahr 2022 stehen im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung für den behindertengerechten Umbau von selbstgenutztem Wohneigentum wieder Mittel zur Verfügung - darauf weist Landrat Winfried ... [mehr]

 

12.04.2022: Aufgrund der hohen Zahl an Anträgen auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und damit verbundenen längeren Wartezeiten für Antragsstellerinnen und Antragssteller gibt der ... [mehr]